Verkehrspsychologe Düsseldorf: Empfehlenswerte Verkehrspsychologen

Ungefähr 612.000 Einwohner hat die Hauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen zu verzeichnen. Düsseldorf gehört außerdem aufgrund seines ausgebauten Straßen- und Autobahnnetzes zu den Städten mit den leistungsfähigsten und dichtesten Verkehrsinfrastrukturen der Welt.

Hier finden Sie den Verkehrspsychologen in Düsseldorf, der zu Ihnen passt.
Hier finden Sie den Verkehrspsychologen in Düsseldorf, der zu Ihnen passt.

Laut einer Statistik der ortsansässigen Polizei kam es im Jahr 2015 in der Stadt am Rhein zu fast 30.000 Unfällen. Es waren insgesamt 3.069 Verletzte und 14 Tote zu verzeichnen. Die Gründe reichen von Geschwindigkeitsüberschreitungen über Fehler beim Abbiegen bis hin zur Nutzung vom Handy am Steuer.

Alkohol und Drogen standen zwar eher weniger mit Unfällen in direktem Zusammenhang, allerdings wurden bei Polizeikontrollen immer öfter Fahrer unter dem Einfluss von Drogen erwischt. Wer den Verkehr aufgrund von Drogen am Steuer gefährdet, muss jedoch mit weit mehr als einem Bußgeld rechnen.

Vielmehr kommt es zu einer hohen Geldstrafe sowie der Entziehung der Fahrerlaubnis. Auch Freiheitsstrafen sind möglich. Um den Führerschein nach einem solchen Fehlverhalten wiederzuerlangen, müssen Verkehrssünder ihre Fahreignung durch eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) überprüfen lassen. Ein Verkehrspsychologe, der in Düsseldorf eine Praxis für Verkehrspsychologie führt, kann bei der Beratung und Vorbereitung auf eine MPU behilflich sein.

Name und Schwerpunkt Adresse und Kontaktmöglichkeiten

Hoffmans & Partner

Frank Hoffmans
Graf-Adolf-Str. 41
40210 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 02 16 1 – 94 57 85 3
Mobil: 0172 -290 29 28
E-Mail: frank.hoffmans@web.de


Zur Webseite

Welchen Service sollte ein seriöser Verkehrspsychologe in Düsseldorf anbieten?

Wenn eine MPU wegen Drogen ansteht, kann ein Verkehrspsychologe in Düsseldorf empfehlenswert sein.
Wenn eine MPU wegen Drogen ansteht, kann ein Verkehrspsychologe in Düsseldorf empfehlenswert sein.
Ein Verkehrspsychologe in Düsseldorf, der schnelle Erfolge in kurzer Zeit verspricht, sollte eher gemieden werden. Es wird sich dabei wohl kaum um eine vertrauenswürdige Beratung handeln. Das Angebot der Praxis für Verkehrspsychologie, die von einem seriösen Verkehrspsychologen unterhalten wird, kann breit gefächert sein:

  • MPU-Beratung
  • MPU-Vorbereitung
  • Seminare zum Punkteabbau
  • Verkehrspsychologische Beratung für Fahranfänger
  • Verkehrstherapie

Ohne zielorientierte Vorbereitung ist es in der Regel ziemlich unwahrscheinlich, die MPU zu bestehen. Auch eine Verkehrstherapie oder eine verkehrspsychologische Beratung in Düsseldorf sollte von einem versierten Verkehrspsychologen durchgeführt werden, geht es doch darum, das Fahrverhalten auch in Zukunft zu verbessern.

In manchen Fällen bietet ein Verkehrspsychologe in Düsseldorf auch ein kostenfreies Erstgespräch an, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen und sich individuell auf Ihre Probleme und Sorgen einzustellen. Nur wenn Sie sich selbst wohlfühlen, spricht dies für eine erfolgreiche psychologische Zusammenarbeit.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,38 von 5)
Verkehrspsychologe Düsseldorf: Empfehlenswerte Verkehrspsychologen
Loading...