Verkehrspsychologe Freiburg: Empfehlenswerte Verkehrspsychologen

Im Südwesten Baden-Württembergs liegt die Stadt Freiburg. Mit ihren ungefähr 222.000 Einwohnern gehört sie neben Stuttgart, Mannheim und Karlsruhe zu den größten Städten des Bundeslandes. Fast die komplette Innenstadt Freiburgs besteht aus einer Fußgängerzone.

Hier finden Sie den Verkehrspsychologen in Freiburg, der zu Ihnen passt.
Hier finden Sie den Verkehrspsychologen in Freiburg, der zu Ihnen passt.

Dies mag ein Grund dafür sein, dass die Unfälle mit Fußgängern im Jahr 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 26,8 Prozent gestiegen sind. In 88 Fällen kam es dem Polizeipräsidium Freiburgs zufolge außerdem zu Verkehrsunfällen aufgrund von Alkohol am Steuer.

Dass erst bei 1,6 Promille die Fahrerlaubnis entzogen und eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) angeordnet wird, ist jedoch ein verbreiteter Irrglaube. In einigen Bundesländern ist die psychologische Überprüfung der Fahreignung auch bereits ab einem Wert von 1,1 Promille möglich. Meist liegt in solchen Situationen eine zusätzliche Gefährdung des Straßenverkehrs vor.

Wer meint, die MPU auch ohne Vorbereitung locker zu bestehen, wird in der Regel schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Gerade bei einer MPU wegen Alkohol oder Drogen werden diverse Abstinenznachweise verlangt. Hinzu kommt eine kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Verhalten. Ein Verkehrspsychologe, der in Freiburg eine Praxis für Verkehrspsychologie unterhält, kann in einem solchen Fall die richtige Anlaufstelle darstellen.

Name und Schwerpunkt Adresse und Kontaktmöglichkeiten

Psychotherapeutische Praxis
Dipl. Psych. Jürgen Schmitz

Jürgen Schmitz
Wentzinger Straße 20
79106 Freiburg
Deutschland

Telefon: 0761 / 29 24 62 1
Mobil: 0172 / 76 14 75 7
E-Mail: schmitz-praxis@gmx.de


Zur Webseite

Wofür ist ein Verkehrspsychologe in Freiburg zuständig?

Auch bei Suchtproblemen kann Ihnen ein Verkehrspsychologe in Freiburg weiterhelfen.
Auch bei Suchtproblemen kann Ihnen ein Verkehrspsychologe in Freiburg weiterhelfen.
Wenn der Führerschein eingezogen wurde, sind viele Kraftfahrer erst einmal verzweifelt und lassen sich in manchen Fällen von unseriösen Anbietern über den Tisch ziehen. Oft versprechen diese eine 100-prozentige Erfolgschance bei der MPU, ohne dass Verkehrssünder viel dafür tun müssten. Von solchen Angeboten ist abzuraten.

Folgenden Service sollte ein seriöser Verkehrspsychologe, der in Freiburg eine Praxis für Verkehrspsychologie betreibt, in der Regel anbieten:

  • MPU-Vorbereitung und -Beratung
  • Verkehrspsychologische Beratung in der Probezeit
  • Verkehrstherapie
  • Seminare zum Punkteabbau
Ein passender Verkehrspsychologe in Freiburg sollte sich natürlich in erster Linie dafür einsetzen, dass Sie auf die MPU gut vorbereitet sind und in etwa wissen, was Sie genau erwartet. Noch viel wichtiger ist es jedoch, auch langfristig nicht mehr negativ im Straßenverkehr aufzufallen und weder sich selbst noch andere Verkehrsteilnehmer dadurch in Gefahr zu bringen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)
Verkehrspsychologe Freiburg: Empfehlenswerte Verkehrspsychologen
Loading...